Mittwoch, 8. Januar 2014

Gold

ist ja der neue Trend schlechthin. Und ich muss sagen: mir gefällt`s. Zwar ist die Lieferung mit meinen neuen Goldstücken aus dem Frühjahrskatalog noch nicht eingetroffen, aber selbst in meinen ehr silber angehauchten Vorräten kam das ein oder andere goldige Ding zum Vorschein.
Wie passend, dass meine Schwiegereltern (ich berichtete) am Samstag ihren 50. Hochzeitstag feiern. Da ich mich beim Blumenschmuck für eine Kombination aus rose, grün (wer hätte das bei Blumen erwartet...) und braun ist Form von filigranen Zweigen entschieden habe, sollte nun natürlich auch die Tischdeko passen. 
Da ich nicht zu viele Herzchen verwenden wollte, fand ich "Glückstag" sehr passend. Welcher Tag ist es, wenn nicht der der goldenen Hochzeit? 


Meine Kamera wollte bei dem Licht mal wieder nicht wie ich...
In jedem Minimilchkarton befindet sich dann noch eine Goldkugel. Meine Güte, dass passt ja mal wieder an allen Ecken und Enden ;o)
Ich hoffe, mein Farbkonzept geht auf und die Rosen haben nicht doch einen Pinkstich...



Wann hattet ihr denn euren letzten Glückstag oder wie definiert ihr ihn? Und darf man sich den auch im Vorfeld wünschen? Dann hätte ich meinen gerne morgen, wenn es keine Umstände macht ;o) 

Ich werde berichten, ob es geklappt hat! Bis dahin liebe Grüße -
eure Kristina

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hallo Kristina,
die Boxen sind ja schön. Da hast Du aber viel Arbeit reingesteckt. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß bei der Goldhochzeitsfeier.
Liebe Grüße
Susanne