Montag, 9. Dezember 2013

Türchen Nr. 9

öffnet sich heute und zeigt eine klassische Weihnachtskarte. Einfach so auf das farbige Papier der Grundkarte zu stempeln, fällt mir immer schwer. Normalerweise lege ich ja noch 1-2 Schichten unter, aber man muss ja auch mal etwas anderes werkeln. Hier habe ich also Ton in Ton embosst, dann einen Zweig samt Stanzteil dazu geklebt und noch ein bisschen Perlengedöns - fertig ;o)



Hier habe ich auch embosst und zwar in gold. Die Stanze gibt es leider nicht mehr, aber ich verwende sie nach wie vor sehr gerne:


Das Papier habe ich geprägt und angeraut:


Heute habe ich erstmal das Chaos in meinem Arbeitszimmer den Kampf angesagt. Meine Güte, da war was los, sage ich euch. Das ist jedes Jahr nach dem Weihnachtsbasar und der sale-a-bration so. Da herrscht arbeitstechnisch absoluter Ausnahmezustand und für`s ordentliche Wegräumen bleibt keine Zeit. Jetzt kann ich den Boden und meinen Schreibtisch aber wieder sehen und es kann munter weiter gehen ;o)

Noch zu Info für Morgen: die Ausverkaufsecke im Onlineshop soll ja gefüllt werden. Wann und in welchem Umfang das passieren wird, weiß ich leider auch nicht. Nun habe ich morgen Vormittag Termine und bin vermutlich weder per Mail noch telefonisch erreichbar. Schickt mir bitte einfach eure Wünsche und ich arbeite dann alles ab, sobald ich zu Hause bin. Dann schicke ich euch auch den Überweisungsbetrag. Wer noch andere Artikel benötigt, kann diese natürlich gerne mitbestellen!

Kommt gut in die Woche. Ich verabschiede mich bis morgen...


Keine Kommentare: