Freitag, 25. Oktober 2013

Freitagsfüller

1. Mein altes Ich wog 24 Kilo mehr, mein neues Ich fühlt sich schon ganz gut an. Das Ziel ist nicht mehr soo weit entfernt.
2. Für Kinder und die Familie muss man Verantwortung übernehmen. Punkt.
3. Ja nun, ich sollte nicht vergessen in den Aldi zu fahren und noch ein paar Sachen einzukaufen. Das fiel mir dann ein, als ich eben zu Hause war. Hat also super geklappt...
4. Doch jetzt sofort geht nicht. Ich muss ja schließlich arbeiten.
5. Der große Unterschied zu früher ist, dass ich auf den Einkauf verzichtet hätte und mir beim ersten Hunger irgendetwas was aus dem Schrank genommen hätte. Die Zeiten sind aber vorbei. Also wenn ihr mich gleich sucht: ich bin in der Obstabteilung ;o)
6. Ein Samstgabend mit meinen 3 Männern auf dem Sofa macht mich glücklich.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen letzten Abend mit meinen Stammtischdamen, morgen habe ich Kuchen backen und den Schulweg zu Fuß üben geplant und Sonntag möchte ich mit der Familie den Geburtstag meines Sohnes nachfeiern!

Habt alle ein sonniges Wochenende! Eure Kristina

Keine Kommentare: