Donnerstag, 19. September 2013

Die Kreativ-Städtetour

Ach, schön war`s! Es ist einfach immer wieder nett, auf gleichgesinnte alte Hasen und neue Einsteigerinnen zu treffen, die alle durch die gleiche Leindenschaft verbunden sind! Man kommt rein, sieht seine Teamkolleginnen und die Stampin` Up!-Aufsteller und denkt: wie schön, dazu zu gehören ;o)
Da noch 2 Städte folgen, darf ich hier natürlich noch nicht berichten, was wir alles so zu hören und zu sehen bekommen haben. Die Spannung für die noch kommenden Städte soll ja bestehen bleiben. Aber ich möchte euch meine Swaps zeigen und ein paar Bilder. Als Beweis quasi ;o) 

Den Start machen meine Tauschprojekte. 60 Stück habe ich gefertigt und... ich habe tatsächlich noch einige über. Viele Kolleginnen waren recht schnell "ausverkauft", aber sie werden sicher bald eine andere Verwendung finden. Was ich von den anderen Damen bekommen habe, zeige ich euch später (ich werde hier heute eigentlich auf der Baustelle gebraucht...). 
Auf der Convention letztes Jahr sind meine Regenzgläser sehr gut angekommen und da mußten sie nochmal her. Ich glaube, ich nutze sie jetzt generell und ernenne mich zur "Reagenzglas-Kristina". Einen gewissen Wiedererkennungswert darf man ja in unserem Job nicht unterschätzen ;o) Hier kommen die Bilder von der neuen Variante. Ich habe kleine Betthupferl in 3 verschiedenen Farbvarianten gefertigt:


Hier in zartrosa, savanne und bermudablau:


Dann folgt osterglocke, aquamarin und wildleder:


Sowie anthrazit, mango und wassermelone:


Da mein Stempel nicht drauf passte, habe ich meinen Namen sowie die Blogadresse zu jeder Kombination farblich passend gedruckt und ausgestanzt. Im Röhrchen befinden sich dann (ebenfalls farblich abgestimmte...) Tic Tac`s sowie Glitzer vom Sandmann. Die Schlafpillen sollen ja schließlich gut wirken ;o)


Meine Kiste hat sich wieder als praktisch erwiesen. Oben meine Projekte zum aussuchen und unten kamen dann geschützt die der Kolleginnen rein. Perfekt!


So, und hier nun die Beweisbilder! Ich habe keine Ahnung, was ich da gesagt habe, aber Charlotte, die Dame, die immer die tollen Videos für uns dreht, scheint irgendwie etwas irritiert zu sein... Neben uns Silke, meine liebe Downline und Kollegin:


Hier nochmal in "ernst":


Und ja, es gibt sie wirklich und live in Farbe, die liebe Frau Pauli. 

"Jenny, ich weiß, dass Du Dich vermutlich nie auf diesen Blog verirren wirst, 
aber Du bist und bleibst einfach eine Wucht. 
Deine Art, kreativ zu sein begeistert neben mir soo viele Menschen 
und Dich dann in Aktion erleben zu dürfen, ist ein wahrer Augen- UND Ohrenschmaus!" 

Und ja, ihr seht richtig, SIE legt ihren Arm um mich. Ist es nicht schön? Ach... 


So, genug der gefühlsduselei. Gestern ist unser Kamin geliefert worden, ich habe im Treppenhaus die Tapeten entfernt und nachdem sich draußen das Chaos langsam etwas lichtet, herrscht drinnen Alarm. Wie ich mir in diesem Zustand den Stammtisch morgen Abend organisiere, weiß ich noch nicht, aber wir werden das schon wuppen. Oder wie Frau Pauli sagt: "Genörgelt wird bei mir nicht!" Jawohl, Meisterin...

Liebe Grüße - eure Kristina

Kommentare:

Sina / Kreativ mit Papier hat gesagt…

Liebe Kristina,
ich fand den Abend gestern auch unglaublich nett. Alle waren gut drauf und entspannt. Deine Swaps sind super, leider ist mein Röhrchen schon leer, weil der Große es gleich heute Morgen als erstes entdeckt hat. ;)

Ich wünsche dir ein schnelles Vorankommen bei deiner Baustelle und dann ein wunderschönes zu Hause.

Liebe Grüße
Sina

Jenni hat gesagt…

Liebe Kristina,
mit einem Schmunzeln habe ich deinen sehr schönen Bericht gelesen. Schön, dass du mir geschrieben hast, so habe ich hierher gefunden. Denn du hast recht...aus Mangel an Zeit komme ich selten dazu Blogs zu lesen! Es war so schön bei euch, und ich denke, dass sieht man uns an! Dein Reagenzglas ist bei meiner Familie auch seeehr gut angekommen. Alles Liebe, auf bald!
Jenni