Sonntag, 17. März 2013

"Sie mag das Meer"

Wenn ich gebeten werde, eine personalisierte Karte zu fertigen, frage ich natürlich nach dem Geschmack des Empfängers. Lieblingsfarben, Anlass, Stilrichtung, etc. Hier war es also das geliebte Meer. Klar, was einem dann als erstes einfällt, oder? Richtig, das Set "The open Sea" von Seite 104 im Jahreskatalog. Die passend maritimen Farben marineblau, flüsterweiß, glutot und savanne müssen nicht mehr lange ausgetüftelt werden - sie liegen quasi auf der Hand ;o) Hier habe ich noch wildleder dazu genommen.


Den Anker habe ich gestempelt und ausgeschnitten. So hat er sich dann über die Kordel gelegt.


Das Stanzteil ist aus dem Framelitsset "Nostalgische Etiketten". Ihr findet es auf Seite 191 im Hauptkatalog.


Und dann wieder ein kleines "Mio-Update". Es geht ihm gut. Die Tierärztin hat Freitag tatsächlich vorsichtig Entwarung gegeben! Er hat Reflexe und seit heute morgen ist der Blutspiegel in dem Auge schon fast vollständig resorbiert. Oh wir sind soo glücklich ;o) DAS hätte wirklich niemand vermutete. Wie war das noch mit den 7 Katzenleben?

So, unser kinderfreies Wochenende niegt sich dem Ende. Die beiden Racker befinden sich schon auf der Heimreise und gleich ist hier wieder Trubel im Haus.

Kommt gut in die Woche und grüßt mir den Frühling, falls er euch irgendwo begegnet ;o)

Liebe Grüße - eure Kristina

Kommentare:

Petrissas Ideenreich hat gesagt…

Freut mich zu hören, dass es der Katze besser geht! Dann genieße die Kinderverein Minuten noch;)
Tolle Karte, hast wahrscheinlich genau ins Schwarze getroffen
Lg petrissa

Andrea hat gesagt…

Hallo!
Die Karte ist toll.
Schön dass es eurem Stubentiger wieder besser geht.
LG Andrea