Freitag, 21. Dezember 2012

Türchen Nr. 21

öffnet sich heute und zeigt die 3 kleinen Freunde 
aus dem Set "sparkly and bright", 
welches es leider schon länger nicht mehr zu kaufen gibt. 
Es war damals eins meiner ersten Sets 
als ich im Mai 2010 Demo geworden bin 
und ich hüte es wie (m)einen Schatz ;o)



Und nun der Freitagsfüller.
Da ich schon häufiger darauf angesprochen wurde, 
was das ist, woher das kommt und warum ich das mache, 
hier erst einmal der Link von Barbara:
Und ich mache mit, weil ich es einfach spannend finde.
Ich beantworte alle vorgegebenen Sätze wirklich ganz spontan 
und aus dem Bauch heraus.
Oft gehen mir den Tag über dann noch andere Gedanken 
durch den Kopf, aber das, was ihr lest 
ist wirklich immer der erste Einfall ;o)
Viele die hier täglich rein klicken kennen mich ja nicht 
und vielleicht ist es für euch ganz interessant,
mich so ein wenig besser kennen zu lernen?

Hier also nun der heutige Füller:

1. Draussen ist es ein gaaanz bisschen weiß. Ich habe es genau gesehen ;o)
2. Wenn wir heilig Abend runter kommen, liegen die Geschenke unter dem Tannenbaum. Der Weihnachtsmann hat dann vermutlich wieder etwas Milch getrunken und an den Keksen geknabbert. Letztes Jahr hat er sogar einen Brief für die Jungs da gelassen! Man darf gespannt sein, was dieses Jahr passiert...
3. In letzter Minute muss hoffentlich nichts mehr erledigt werden. Im schlimmsten Fall wäre es sonst die Pizza, die in den Ofen muss. Ich versuche mich nämlich pünktlich an heilig Abend an meinem ersten Festtagsbraten. Mein Mann sag: "Du bist verrückt!" Vermutlich wird er recht behalten...
4. Soll es heute nicht kommen, das Ende der Welt? Ich bin gespannt...
5. Mein Blog wird jeden Tag viele Male angeklickt. Das freut mich sehr!
6. Wenn sich meine Kinder verletzten, was zum Glück wirklich selten vorkommt, werde ich ganz ruhig und konzentriert. Gelernt ist gelernt.
7. Was das Wochenende angeht: heute Abend freue ich mich auf unser Freitagsritual und den Beginn vieler freier Tage am Stück, morgen habe ich 4er-Kuscheln im Bett ohne Wecker, sowie anschließend einen kinderfreien Tag für mich und meinen Mann geplant und Sonntag möchte ich ausschlafen (die Jungs übernachten auswärts ;o), Geschenke einpacken und FAULENZEN!!!

Viele Grüße und bis morgen -
Kristina

1 Kommentar:

booksknittinglifekid hat gesagt…

Schöner Start in die Weihnachtstage; kinderfrei und ausschlafen *träum*
bin über den Füller hier gelandet..und bin jetzt schon gespannt..ob dein HeiligAbend-Braten gelingt oder nicht^^
lg dalass
Aki