Mittwoch, 4. Juli 2012

"Danke für einen schönen Tag!"

und noch ein paar liebe Zeilen an seine Familie verschickte der kleine Leo als Danksagungskarte anlässlich seiner Taufe im Mai.

Da der Text an sich sehr kurz war, das quadratische Format aber beibehalten werden sollte, musste ein Lösung her. 
Eine kleinere Karte hätte irgendwie nicht dem Anlass entsprochen und auf der gleichen Größe wie die der Einladungskarte hätte sich der Text verloren.

Ein guter Kompromiss war dann eine Karte im Standardformat, die aber so gefalzt wurde, dass das Ergebnis doch wiederum quadratisch war:



Ganz schlicht und ohne viel Schnickschnack sollten die Farben 
und das Thema Sterne im Vordergrund stehen.

Viele Grüße -
Kristina

Keine Kommentare: