Donnerstag, 26. April 2012

"Tante"

Diesen Titel trage ich seit gestern. 
Pünktlich am errechneten Termin ist meine kleine Mini-Nichte geschlüpft.

Da sich meine Schwester Gutscheine zur Geburt gewünscht hat und es in ein paar Wochen natürlich auch Danksagungen geben soll, hat meine Mutter als nun 3-fach-Oma den Gutschein dafür übernommen.
Wichtig war: KEIN rosa, KEIN blau (die beiden wollten nicht wissen, was es wird) und so enstand diese neutrale Verpackung:

 
 

Momentan fertige ich gerade 70 richtige Mädchen-Danksagungen.
Ob meine Schwester dem "No-Go-Rosa" treu bleibt, 
wird sich zeigen. Ich werde berichten ;o)

Liebe Grüße -
Kristina

Montag, 23. April 2012

Eine spontane Sammelbestellung

wird es nochmal am Mittwoch geben.
Falls noch Kleinigkeiten fehlen, meldet euch bitte bis morgens um 8 Uhr mit euren Wünschen!

Viele Grüße -
Kristina

Sonntag, 22. April 2012

Zur Konfirmation

am letzten Sonntag hatten sich meine Auftraggeberin und ihre Tochter zwei ehr schlichte Projekte gewünscht.
So enstanden Einladungskarten und Tisch"karten" in den Farben rosenrot, olivgrün, himberrot und flüsterweiß:





In der nächsten Woche hat das Warten endlich ein Ende! Dann gehen nämlich über 40 Sommer-Minikataloge auf die Reise zu ihren bereits sehnsüchtig wartenen neuen Besitzerinnen. 
Ich bin gespannt, was ihr zum neuen Angebot sagen werdet ;o)

Viele Grüße und euch allen einen schönen Sonntag - 
Kristina

Mittwoch, 18. April 2012

Wenn der Postbote nicht kommt,

ist das zur Zeit ziemlich ärgerlich. So waren für gestern 2 große SU-Lieferungen angekündingt, aber nichts passierte ;o( Das hatte ich noch nie. Sonst klappt das immer!

Da ich aber ohne die Ware meine momentanen Auftragsarbeiten und Workshops nicht weiter bearbeiten kann, hatte ich etwas Luft, mich um unsere Haustür zu kümmern. Da hing bis letzte Woche doch tatsächlich noch ein Schneemann. Ts...

Auf unserem Esstisch hingegen lag ein wunderschöner, aber nicht wirklich zur Geltung kommender Kranz. Schwupp die ein oder andere Stanze in die Hand genommen, ein bischen hier gestanzt und dort gestempelt und schon war er fertig -
 unser neuer Haustürkranz: 





Die Pilze hatten sich übrigens auch schon auf dem Weihnachtsbaum 2011 ganz wunderbar gemacht ;o) 
Dieses Jahr werden noch passend rote Kugeln mit weißen Punkten dazu kommen. Das Wohnzimmer ist ja extra so renoviert, dass ich farbtechnisch ganz flexibel bin. 
Was dank Pappe doch alles so möglich ist ;o)

So ihr Lieben, ich warte jetzt auf`s gelbe Auto!
Viele Grüße -
Kristina

Montag, 16. April 2012

Sina

ist meine Upline. Und zugegebener Maßen: sie hat es nicht immer leicht mit mir! Denn das einzige, was ich möchte ist: basteln. 
Das zu einem laufenden Geschäft und der Tätigkeit als Demo aber auch das jonglieren mit Zahlen gehört, sehe ich immer nur widerwill ein. 
Als Telefonnummern oder Geburtsdaten finde ich Zahlen akzeptabel (man sagt mir nach, ich hätte da ich ein Megagedächnis...) Aber summieren und multiplizieren ist so gar nicht meins!

So wird Sina also in schöner Regelmäßigkeit von mir in Bezug auf Mengenrabatte, Provsionen und Abrechnungsfragen gelöchert. 
Tja und nicht nur, dass sie alles brav beatwortet und immer für mich und meinen "Zahlen-Pudding-Kopf" da ist, bekomme ich auch noch regelmässig Geschenke von ihr! Kleine und große Mitbringsel von der Convention, ein paar liebe Worte und nun das: die Designpapier-Musterbeispiele aus dem neuen Minikatalog:


Oh, da habe ich mich soo drüber gefreut und auch meine Kundinnen warten schon sehnlichst auf den ersten Blick darauf!
Nochmals ganz, ganz lieben Dank dafür und Deine Geduld für mich und meine Fragen ;o)

Und dazu gab es noch einen Award. 
Der Hintergrund:
Man sucht ja doch immer nach neuen Inspirationen.
Sinn und Zweck des Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des WWW‘s wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.
Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen.
Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:
1. Poste den Award auf Deinem Blog.
2. Verlinke Deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.
image

Ich möchte den Award natürlich an erster Stelle an meine Downline Kerstin weiter geben.
Ich bin ganz glücklich, Dich dabei zu haben!

Einen weiteren bekommt Nicole. Einfach weil sie ihn sich verdient hat und weil wir, obwohl wir nicht aus dem gleichen Team kommen uns so unterstützen, wie es sich gehört ;o)

Nummer 3, 4 und 5 gehen an meine Teamkolleginnen aus der Anfangszeit:
und

So, und jetzt schwinge mich wieder auf mein Sofa. Nachdem ich dachte, nach der Lungenentzündung im Dezember bin ich für die nächten 2 Jahre (...) geheilt, streckt mich wieder eine blöde Erkältung nieder. Es ist zum Mäusemelken...

Liebe Grüße -
Kristina

Freitag, 13. April 2012

Auf die Schnelle

gibt es heute nur wieder eine Auftragskarte zur Hochzeit.


Heute Abend steht ein "Spontan-Workshop" an und der benötigt noch dringend vorgeschnittenes Papier ;o)

Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende!
Viele Grüße -
Kristina

Samstag, 7. April 2012

Eine Familienfeier der besonderen Art

wird es bald für Anika und ihre kleine Schwester Mia-Sophie geben!

Für die Kommunion und zur Taufe sind diese beiden Karten entstanden:




Ich wünsche euch ruhige, sonnige und vielleicht auch etwas kreative Ostertage!
Viele liebe Grüße -
Kristina

Sonntag, 1. April 2012

Und weiter geht`s mit GRATIS!!!

Denn seit heute gilt das neue Angebot von Stampin`Up! ;o)


Die sale-a-bration ist noch nicht ganz vorbei, da flattern wunderschöne Designpapiere in euer Bastelreich! 
Was ihr da für tun müßt? 
Es bleibt quasi wie in den letzten Wochen: 
einfach eine Bestellung in Höhe von 60 Euro bei mir abgeben und schon könnt ihr zwischen diesen 4 Papieren wählen:


Designerpapier Retrotrends  Minikatalog S. 15

Designerpapier Blumensinfonie S. 97

Designerpapier Nursery Nest S. 99

Designerpapier Poetische Momente, Minikatalog S. 18 

Am 16. April schicke ich eine 
versandkostenfreie Sammelbestellung `raus?
Eure Vorteile:
ihr könnt das Angebot vom Gratispapier nutzen 
UND habt das letzte Mal die Chance, ohne zusätzliche Portokosten aus dem Minikatalog zu bestellen!
Meldet euch einfach bei mir.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag -
Kristina