Mittwoch, 28. März 2012

90 - 55 - 70



ist, wer mich kennt, leider weit entfernt von meinem Körperschema ;o)
Nein, dass sind die Zahlen, die mich und meine Kundinnen in den letzten Wochen der sale-a-bration-aktion begleitet haben. In diesen Beträgen regnete es quasi Gratisware und somit viele, viele Gratissets. Die letzten Wochen waren zugegebener Massen recht arbeitsintensiv, aber genauso schön und spannend ;o)
Ich durfte viele neue bastelwütige Damen kennenlernen, die sich bereitwillig von mir infizieren ließen und "alte Bekannte", die sich ebenso bereitwillig von meinen Projekten überzeugen ließen. 
Da ich mich bei den Projekten gerne nach den Wünschen der Gastgeberinnen richte und viele Einsteiger dabei waren, fielen die Projekte in der Regel ehr einfach aus.
Es gab selbstverständlich Karten und je nach Wunsch noch ein 2tes Projekt, wobei sich das Set "Geburtstagstörtchen" samt passender Stanze als aboluter Renner erwies!
Claudia hatte viele erfahrene SU-Damen zu Besuch. Für mich also ein entspannter Abend ;o) Gewünscht wurde ein schnelles, einfaches Minialbum



und ein kleines Goddie, gegen leere Hände, wenn man eingeladen ist bzw. einen etwas anderen Servierttenring. Da Claudia stolze Besitzerin einer Big Shot ist, durfte diese natürlich dabei sein:


Sonja wollte mit ihren Gästen gerne eine "Geburtstagskarte für die beste Freundin" fertigen. Da ich weiß, dass sie die Neutralfarben und petrol sehr gerne mag, haben wir diese natürlich verwendet:


Zudem sollte noch ein Projekt mit einem Stampin`Around-Rad entstehen. Gerne in Richtung Tischdeko. Herausgekommen ist dann eine kleine 3eckige Verpackung, wo gut eine Serviertte `reinpaßt und ein kleiner Schokoriegel:


Peggy wünschte sich ein Projekt mit der Wimpelstanze...


und eins mit dem Muffin-Set. So ist der rechte Flaschenanhänger entstanden.

 

Diese Karte habe ich bei den meißten anderen Workshops angeboten


genauso wie einen Flaschenanhänger. 


Da kann man stempeln, stanzen und hat schnell 2 tolle Projekte, die man auch zu Hause weiter verwenden kann! Für die Gäste gab es u. a. diese kleinen Ostergoddies. Alle anderen habe ich leider vergessen zu fotografieren ;o(


An dieser Stelle noch einmal ein ganz dickes Dankeschön an euer Vertrauen, eure Workshopeinladungen, eure vielen Bestellungen und die vielen tollen kreativen Stunden die ich mit euch verbringen durfte!Ich hatte wirklich eine tolle Zeit mit euch - DANKE!!!

Die nächsten Workshops im April stehen nun an und am 16. April gibt es nochmal eine Sammelbestellung. Wer Versandkosten sparen möchte hat dann die letzte Chance, Material aus dem Minikatalog zu bestellen!
Denn keiner weiß, was daraus in den neuen Hauptkatalog ab Oktober übernommen wird!
Meldet euch einfach, wenn euch noch etwas fehlt.

Viele liebe Grüße -
Kristina

Keine Kommentare: