Sonntag, 22. Januar 2012

Ohne Worte

Benötigt wurde leider eine  Beileidskarte für einen kleinen Jungen, der kurz nach der Geburt verstorben ist ;o(
Da die Familie im weit entfernten Russland lebt, durfte kein Text darauf stehen.
Ich hoffe, es ist mir gelungen, dass Thema mit der nötigen Senibilität umzusetzen:



Ich habe die Karte bewußt nicht in schwarz gefertigt, sondern es nur zusammen mit savanne unterlegt.
Der Grundton ist schokobraun - 
passend zu dem kleinen löwenstarken Freund.

Kommentare:

sandra hat gesagt…

Hallo Kristina,
ich finde es schon schwierig überhaupt Beileidskarten zu machen, und dann noch für ein Baby.... Aber ich finde, das ist Dir supergut gelungen. Eine Karte, die keinen Text braucht. Sehr aussagekräftig.
Liebe Grüße
Sandra

Kreative-Schachtel hat gesagt…

Hallo Kristina!
Für so eine Karte würde ich auch kein schwarz nehmen.......

Die Karte ist dir super gelungen!

LG
Birgit

Silvia hat gesagt…

Hallo,
ich finde das ist wirklich ganz toll gelungen bei so einem schwierigen Thema.
LG
Silvia

Anonym hat gesagt…

Bin grad durch Zufall auf diese Karte gestoßen...
Sie ist so schön!!!!

Eine Karte, die soviel Wärme und Kraft ausstrahlt in einer so schwierigen Situation.

Großes Kompliment
LG Kerstin