Sonntag, 21. August 2011

Ich bin total abgebrannt!

Durch die Rhea ist die letze Bestellung schon einige Wochen her und mein sonst immer gut gefüllter Vorrat was die hellen Kartengrundfarben wie flüsterweiß, savanne, rosa und osterglocke angeht ist ziemlich geschrubbt.
Da ich aber noch bis zur nächsten Sammelbestellung nächste Woche warten möchte, habe ich die Chance genutzt und mal Papiervorräte aus meinem Bastelleben VOR Stapin`Up! aufgebraucht.
Ja ja, dieses Leben, wo man sich beim basteln fast einen Knoten in die Finger geschnippelt hat, gab es ja auch mal. Es hätte doch damals alles soo einfach sein können ;o)

Einiges auf den folgenen Bilder wird euch sicher bekannt vorkommen, aber manches (vor allem das bunte Papier (von Designpapier mag ich hier nicht sprechen...) ist halt nicht von SU. Weg muss es aber trotzdem mal irgendwann und da ich nach wie vor meinen Kartenvorrat auffülle, bot sich das quasi an. Zudem war es die optimale Resteverwertung!






Genießt das tolle Wetter heute! 
Wir schmeißen gleich die Gartendusche an ;o)

1 Kommentar:

Nurits Kartenhaus hat gesagt…

Hi Kristina!
Dein neues Layout gefällt mir immer besser! Machst du mir das auch so? ;-)
Liebe Grüße
Nurit